Twitter  CDU Rottenburg auf Instagram

Sie sind hier: Startseite
           

 

 

Liebe Gäste unserer Webseite,

am 26. September 2021 hat Deutschland den 20. Deutschen Bundestag gewählt. Für die CDU war die Wahl mehr als ernüchternd. Unsere Kandidatin im Wahlkreis Tübingen-Hechingen, Frau Staatsministerin Annette Widmann-Mauz, hat in der Gesamtstadt Rottenburg mit 32,42 % Erststimmenanteil insgesamt 13,2 % Vorsprung vor dem Zweitplazierten. Damit konnten wir in Rottenburg dazu beitragen, dass das Direktmandat zum 6. Mal in Folge gewonnen werden konnte. Wir gratulieren Frau Widmann-Mauz herzlich zum Wiedereinzug in den Deutschen Bundestag. 27,18 % bei den Zweitstimmen bedeuten, dass 6.568 Rottenburger das Kreuz bei der CDU gemacht haben. Dafür sagen wir Danke. Mehr dazu finden Sie hier.

In den kommenden Wochen gilt es nun, dass die CDU die richtigen Schlüsse und die daraus resultierenden Konsequenzen aus der verloren gegangenen Wahl zieht. Eines muss aber klar sein: Es geht nur miteinander.

Wenn auch Sie aktiv bei uns in der CDU mitmachen wollen, dann kontaktieren Sie uns: Ob via E-Mail, Facebook oder Instagram.

Besuchen Sie auch die Veranstaltungen des CDU Stadtverbandes Rottenburg und seiner Ortsverbände – diese entnehmen Sie bitte unserer Terminseite. Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unseren Seiten über die CDU Politik der alten Römer- und Bischofsstadt Rottenburg zu informieren.

 

Ihre

Martina Müller

Stadtverbandsvorsitzende

 

 

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter  
     
      
© CDU Stadtverband Rottenburg am Neckar 2014